logo  

AKTUELL
 

 
 

TERMINE




TRAUERCAFÉ "ON TOUR"


"Der Weg schiebt sich dem Gehenden unter die Füße" nach einem Zitat von Martin Walser.
Sie haben einen lieben Menschen verloren? Sie möchten Menschen mit ähnlichen Erfahrungen treffen? Sie suchen Menschen, die es nachvollziehen können, wenn Sie ambivalent und manchmal etwas schwierig sind? Sie haben Lust auf Natur und Berge? Sie trauen sich eine Tour zwischen 600 und 1.000 Hm zu? Sie sind etwa zwischen 40 und 60 Jahre alt?.

Variable Termine. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen!

• Sylvia Wammetsberger, Ebersberg, Trauerbegleiterin (BVT)
post@Trauerbegleitung-Wammetsberger.de




LACHYOGA KURS  in Aßling

MIT LACHEN ZU MEHR LEBENSFREUDE UND WOHLBEFINDEN


Zum Lachen braucht man nicht unbedingt einen Grund. Die Übungen des Lachyogas bestehen aus einer Kombination von Klatsch-, Atem- und pantomimischen Elementen, sowie kindlicher Verspieltheit. Durch die tiefen Atemübungen zwischen den Lachübungen wird die Lungenkapazität vergrößert und die Sauerstoffversorgung des Körpers erhöht. Lachen kann Schmerzen lindern, den Blutdruck senken und sie besser schlafen lassen. Das Lachen in Gemeinschaft macht Spaß, verbindet und entspannt. Menschen, die regelmäßig bewusst lachen sind meist zufriedener, stressresistenter und richten ihre Aufmerksamkeit mehr auf die positiven Dinge im Leben.

Für dieses Angebot sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte ausreichend zu trinken, dicke Socken und eine Matte/Decke mitbringen.


1 Kurs à 7 Termine

Kurs 31748

Mittwochs am 11.09.19, 18.09.19, 25.09.19, 02.10.19, 09.10.19, 16.10.19 und 23.10.19

Teilnahmegebühr: 77 Euro


1 Kurs à 4 Termine

Kurs 31749

Mittwochs am 06.11.19, 13.11.19, 27.11.19 und 04.12.19

Teilnahmegebühr: 44 Euro


jeweils von 9 - 10:30 Uhr

im Katholischen Pfarrheim, 85617 Aßling, Mitterweg 11

Veranstalter/Anmeldung: Katholisches Kreisbildungswerk Ebersberg, www.kbw-ebersberg.de

(s. Kapitel "Veranstaltungen/Ortsprogramm/Aßling")




SENIORENTHEMENTAGE  in Ebersberg

LACH DICH GLÜCKLICH - LACHTRAINING FÜR SENIOREN

Interaktiver Impulsvortrag


Wann haben Sie das letzte Mal in Gemeinschaft gelacht und gespürt, wie gut das tut? Schon lange her oder Sie haben vielleicht nichts (mehr) zu lachen? Dann sind Sie hier richtig.
Bei dieser besonderen Art des spielerischen Lachtrainings brauchen wir nämlich keinen Grund zu lachen, sondern wir lachen, weil wir es wollen. Wir kombinieren Lachen, Klatsch- und Atemübungen, sowie spielerische Elemente mit ganz viel Spaß! Wir entscheiden uns ganz bewusst dafür, unsere Aufmerksamkeit wieder mehr auf die positiven Dinge im Leben zu richten, um in unserem Leben wieder mehr Freude und Glück zu erleben.

Für dieses Angebot sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Alle Übungen können auch im Sitzen ausgeführt werden, so dass sie auch für körperlich eingeschränkte Menschen geeignet sind.

Bitte ausreichend zu trinken mitnehmen!


Kurs 31820

Mittwoch, 02.10.19 von 15:00 - 17:00 Uhr

im Reischlhof, Betreutes Wohnen, Ignaz-Perner-Str. 11, 85560 Ebersberg

Teilnahme ist kostenlos.

In Zusammenarbeit und zur Unterstützung des Projekts: www.oma-lacht-wieder.com

Veranstalter/Anmeldung: Katholisches Kreisbildungswerk Ebersberg, www.kbw-ebersberg.de
→ s. Kapitel "Veranstaltungen/Gesundheit und Wohlbefinden/Vorträge"




WOCHE DER SEELISCHEN GESUNDHEIT  in Rosenheim

lebensnah: "OMA LACHT WIEDER" - LACHTRAINING FÜR SENIOREN

Interaktiver Impulsvortrag


Wann haben Sie das letzte Mal in Gemeinschaft gelacht und gespürt, wie gut das tut? Schon lange her oder Sie haben vielleicht nichts (mehr) zu lachen? Dann sind Sie hier richtig.
Bei dieser besonderen Art des spielerischen Lachtrainings brauchen wir nämlich keinen Grund zu lachen, sondern wir lachen, weil wir es wollen. Wir kombinieren Lachen, Klatsch- und Atemübungen, sowie spielerische Elemente mit ganz viel Spaß! Wir entscheiden uns ganz bewusst dafür, unsere Aufmerksamkeit wieder mehr auf die positiven Dinge im Leben zu richten, um in unserem Leben wieder mehr Freude und Glück zu erleben.

Für dieses Angebot sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Alle Übungen können auch im Sitzen ausgeführt werden, so dass sie auch für körperlich eingeschränkte Menschen geeignet sind.

Bitte ausreichend zu trinken mitnehmen!


Kurs 19371

Dienstag, 08.10.19 von 15:00 - 16:30 Uhr

im Evangelischen Gemeindehaus Apostelkirche, Lessingstr. 26, 83024 Rosenheim

Teilnahmegebühr: 15 Euro

In Zusammenarbeit und zur Unterstützung des Projekts: www.oma-lacht-wieder.com

Veranstalter/Anmeldung: Evangelisches Bildungswerk Rosenheim-Ebersberg e.V.
www.ebw-rosenheim.de/kategorie/leben




LACHTRAINING FÜR DIE GENERATION 50+  in Ebersberg

ICH LACH MICH GLÜCKLICH


Wann haben Sie das letzte Mal in Gemeinschaft gelacht und gespürt, wie gut das tut? Schon lange her oder Sie haben vielleicht nichts (mehr) zu lachen? Dann sind Sie hier richtig.
Bei dieser besonderen Art des spielerischen Lachtrainings brauchen wir nämlich keinen Grund zu lachen, sondern wir lachen, weil wir es wollen. Wir kombinieren Lachen, Klatsch- und Atemübungen, sowie spielerische Elemente mit ganz viel Spaß! Im anschließenden moderierten Redekreis entscheiden wir uns ganz bewusst dafür, unsere Aufmerksamkeit wieder mehr auf die positiven Dinge im Leben zu richten, um in unserem Leben wieder mehr Freude und Glück zu erleben. Bei den Gesprächen steht das wertschätzende und achtsame Zuhören im Mittelpunkt.

Für dieses Angebot sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Alle Übungen können auch im Sitzen ausgeführt werden, so dass sie auch für körperlich eingeschränkte Menschen geeignet sind.

Bitte ausreichend zu trinken mitnehmen!


Kurs 31753

Mittwochs am 09.10.19, 16.10.19 und 23.10.19

jweils von 15:00 - 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 54 Euro

in Ebersberg, KBW-Geschäftsstelle, Pfarrer-Bauer-Str. 5, 85560 Ebersberg


In Zusammenarbeit und zur Unterstützung des Projekts: www.oma-lacht-wieder.com

Veranstalter/Anmeldung: Katholisches Kreisbildungswerk Ebersberg, www.kbw-ebersberg.de
→ s. Kapitel "Veranstaltungen/Gesundheit und Wohlbefinden/Kurse"




WEITERBILDUNG

IM CHIEMGAU - LERNEN UND ERFAHREN   -   JAHRESKURS 2019-2020

GRUNDLAGEN DER IMAGINATIVEN ARBEIT IN PSYCHOTHERAPIE UND COACHING -
ARBEIT MIT INNEREN BILDERN


Die Sprache der Seele sind Bilder. Unsere Emotionen und Erinnerungen - schöne aber auch schmerzhafte - sind als verschiedenartigste Bilder in unserem Unbewussten gespeichert. Im geführten Entspannungszustand zeigen sich diese "Landschaften der Seele" als innere Bilder mit denen therapeutsisch oder beratend gearbeitet werden kann.
In der Weiterbildung wird besonderer Wert auf die praktische Selbsterfahrung der Teilnehmer gelegt. Ein Therapeut oder Coach kann seine Klienten verantwortungsvoll nur soweit begleiten wie er selbst schon gegangen ist.

Die Einsatzgebiete sind vielfältig, ob im Coaching oder in der psychotherapeutischen Arbeit.

Ein eleganter und genialer Weg zur Selbstentfaltung in jeder Hinsicht.

Der Beginn des Jahreskurses ist im Oktober 2019.

Dozenten: Wolfgang und Burgi Kraus, Andrea Scheller, Elke Schwaiger

Termine und detaillierte Informationen finden sie unter
www.kraus-psychotherapie.de/imaginationstherapie

Institut für psychotherapeutische Verfahren Wolfgang Kraus
Moosen 8, 83083 Riedering
08036 / 3039545
info@kraus-psychotherpie.de
www.kraus-psychotherapie.de





 
       
top   © Andrea Scheller - 2019     ▪▪▪     Mail Mail     ▪▪▪     Kontakt